Sie sind hier: Ehrenamtlich helfen

Ansprechpartnerin Ehrenamt

Frau
Kristin Stenzel
Freiwilligen-Koordinatorin (AfED)

Mobil 0162 946 97 37
E-Mail

Neue Hochstraße 21
13347 Berlin

Ehrenamtlich helfen

Die DRK-Sanitäterin Judith Hummel im Portrait zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006
Foto: Mike Wolf, Tagesspiegel

Der Kreisverband Wedding / Prenzlauer Berg bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten sich ehrenamtlich beim Deutschen Roten Kreuz zu betätigen. Egal in welchem Bereich Sie anderen Menschen helfen möchten oder wo Ihre Kompetenzen liegen, wir finden eine passende Einsatzmöglichkeit für Sie z. B. in diesen Bereichen:

Bereitschaften:
Die ehrenamtlichen Tätigkeiten innerhalb der Bereitschaften umfassen:

  • Sanitätsdienst: Helfen Sie aktiv bei verschiedensten Veranstaltungen und kümmern Sie sich dort um Verletzte und unterstützen Sie tatkräftig den Rettungsdienst.
  • Betreuungsdienst: Helfen Sie nach unvorhersehbaren Ereignissen den Betroffenen, indem Sie sie mit Nahrung, Getränken oder Kleidung versorgen oder sie psycho-sozial betreuen.

Wasserwacht:
Die ehrenamtlichen Tätigkeiten umfassen hier in erster Linie die Betreuung von Schwimmausbildungen aber auch an der Wasserrettungsstation am Wannsee können wir immer tatkräftige Unterstützung gebrauchen.

Blutspende:
Auch unser Blutspende-Team ist auf tatkräftige ehrenamtliche Unterstützung, vor allem im Bereich der Organisation von Blutspendeterminen und der öffentlichkeitswirksamen Vermarktung dieser, angewiesen.

Ausbildungszentrum:
Unser Ausbildungszentrum in der Antonienstraße ist immer auf der Suche nach ehrenamtlichen Ausbildungsleitern für folgende Ausbildungsangebote:

  • Erste Hilfe
  • Erste Hilfe am Kind
  • Erste Hilfe für Sportgruppen
  • Sanitätsdienstausbildung
  • Babysitterausbildung u.v.m.

Kiezzentrum Humboldthain:
Können Sie sich vorstellen, ein Grundschulkind oder einen erwachsenen Teilnehmer eines Deutschkurses individuell durch Nachhilfe zu unterstützen?
Einem kleinen Kind Zeit zu schenken und dadurch eine Familie im Wedding zu entlasten?
Eigene Gruppenaktivitäten im Kiezzentrum anzubieten?

Dann freuen wir uns auf Sie! Für unsere vielfältigen Kurs- und Unterstützungsangebote suchen wir ständig ehrenamtliche Freiwillige. Und wir überlegen gerne mit Ihnen zusammen, wie Sie unsere Räume für eigene gemeinnützige Ideen nutzen können.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, so können Sie mit uns ein unverbindliches Gespräch vereinbaren. Nutzen Sie hierfür einfach unser Kontaktformular.


Berliner FreiwilligenPass

Bild: Marcus Mazzoni, inna_astakhova - Fotolia.com (junge Frau), adog - Fotolia.com (Neptunbrunnen)

Unser Kreisverband ist berechtigt, den vom Berliner Senat anerkannten Berliner FreiwilligenPass auszustellen.

Alle Menschen ab 12 Jahren können einen Antrag stellen, wenn sie sich "wenigstens 80 Stunden verteilt über ein Jahr regelmäßig außerhalb ihrer Arbeitszeit bzw. ihrer Anwesenheitspflichten in Bildungsgängen" oder "in einem oder mehreren Projekten durchgängig 200 Stunden freiwillig, bürgerschaftlich oder ehrenamtlich in Berlin" engagiert haben.

Direkt zur Anmeldung geht es hier.

Hinweis: Bei Organisation bitte "DRK-Kreisverband Wedding / Prenzlauer Berg e. V." auswählen.

Für Rückfragen zum Berliner FreiwilligenPass stehen wir euch unter der E-Mail-Adresse FreiwilligenPass[at]drk-wedpre[dot]de gerne zur Verfügung.